IMPRESSUM

Deutsche Stimmklinik GbR

Gesellschafter:
Prof. Markus M. Hess
Dr. Susanne Fleischer

Adresse: Martinistr. 64, 20251 Hamburg
Telefon: +49 (0)40-5 13 13 007
E-Mail: kontakt@stimmklinik.de

Zuständige Aufsichtsbehörde: Ärztekammer Hamburg, Humboldtstr. 56, 22083 Hamburg

Berufsbezeichnung: Arzt (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen:
Berufsordnung der Ärztekammer Hamburg
Heilberufsordnung des Landes Hamburg

Hinweis: Wenn bei bestimmten Begriffen, die sich auf Personengruppen beziehen, nur die männliche Form gewählt wurde, so ist dies nicht geschlechtsspezifisch gemeint, sondern geschah ausschließlich aus Gründen der Vereinfachung und besseren Lesbarkeit.

Deutsche Stimmklinik Management GmbH

Geschäftsführer:
Prof. Markus M. Hess
Dr. Susanne Fleischer
Dipl.-Ing. Frank Müller

Adresse: Martinistr. 64, 20251 Hamburg
Telefon:+49 (0)40 -5 13 13 007
E-Mail: kontakt@stimmklinik.de

Amtsgericht Hamburg, HRB 126700, Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE290352914 (Finanzamt Hamburg-Nord)

Portrait- und Stimmklinik-Fotos: Thomas Eigel, Meeke Voges, Jesko Braun

Webdesign: marcitekturei

Innendesign: SK-Konzept Susanne Korden

Bildnachweis

  • Fotolia_56682109 © maxcam / Fotolia.com
  • Fotolia_64292063 © maxcam / Fotolia.com
  • Fotolia_88008892 © Marco2811 / Fotolia.com
  • iStock_170616949 © ardaguldogan / iStock.de
  • Bild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay
  • Bild von 495756 auf Pixabay
  • Bild von Michel Bertolotti auf Pixabay
  • Photo by Miguel Henriques on Unsplash
  • Bild von Gerd Altmann auf Pixabay
  • Photo by NeONBRAND on Unsplash
  • Photo by Katie Moum on Unsplash
  • Photo by Lex Guerra on Unsplash

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Anmeldebedingungen für Veranstaltungen

Ihre schriftliche Anmeldung zu einer Veranstaltung der DEUTSCHEN STIMMKLINIK Management GmbH ist verbindlich. In Form einer Einladung bestätigen wir Ihre Teilnahme mit einer Anmeldebestätigung. Die Anmeldung erfolgt immer schriftlich an die DEUTSCHE STIMMKLINIK Management GmbH, per Anmeldeformular oder E-Mail kontakt@stimmklinik.de

Für die Anmeldungen gilt die Reihenfolge des Eingangs. Bei belegten Veranstaltungen nehmen wir Sie auf eine Warteliste auf; wird ein Platz frei, informieren wir Sie umgehend.

Stornierung

Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Stornierungen sind bis 4 Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei. Bei Stornierungen bis 14 Tage vor der Veranstaltung, wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 % der Teilnahmegebühr erhoben. Bei Absage ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn, wird die volle Teilnahmegebühr einbehalten, sofern kein(e) Ersatzteilnehmer(in) genannt wurde. Die Übertragung auf eine andere Person wird möglich, indem Name und Anschrift des neuen Teilnehmers mitgeteilt werden. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform.

Sollte eine Veranstaltung aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung des Dozenten oder zu geringe Teilnehmerzahl, abgesagt werden, so verpflichtet sich die DEUTSCHE STIMMKLINIK Management GmbH zur vollen Rückzahlung der Teilnahmegebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Änderungen, z.B. den Wechsel des Veranstaltungsortes etc., behält sich der Veranstalter vor.

Die Teilnahmegebühr wird nach Erhalt der Rechnung fällig und ist sofort anhand der in der Rechnung angegebenen Kontodaten zu begleichen. Wir bitten um Überweisung innerhalb von 7 Tagen, da wir andernfalls den für Sie reservierten Platz wieder freigeben werden.
Über jede Veranstaltung stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus.

Aus organisatorischen und abrechnungstechnischen Gründen erhalten Sie die Rechnung / Quittung erst nach Erhalt der Zahlung zusammen mit den im Seminar ausgeteilten Unterlagen.

Teilnahmebedingungen

Ich melde mich hiermit verbindlich für das oben genannte Seminar an und akzeptiere die allgemeinen Geschäftsbedingungen der DEUTSCHEN STIMMKLINIK Management GmbH.

Ich stimme ausdrücklich zu, dass mich die DEUTSCHE STIMMKLINIK Management GmbH zu Zwecken der Wissenschafts-, Veranstaltungs- und Produktinformation sowie zu Marketingzwecken per E-Mail, postalisch oder auf anderen gebräuchlichen Kommunikationswegen kontaktieren und Angebote zusenden dürfen. Ich haben die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Mit Ihrer Anmeldung haben Sie sich zur Teilnahme verpflichtet. Stornierungen sind bis 4 Wochen vor der Veranstaltung kostenfrei. Bei Stornierungen bis 14 Tage vor der Veranstaltung, wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 % der Teilnahmegebühr erhoben. Bei Absage ab 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die volle Teilnahmegebühr einbehalten, sofern kein(e) Ersatzteilnehmer(in) genannt wurde. Die Übertragung auf eine andere Person wird möglich, indem Name und Anschrift des neuen Teilnehmers mitgeteilt werden. Die Stornoerklärung bedarf der Schriftform.
Sollte eine Veranstaltung aus wichtigem Grund, z.B. Erkrankung des Dozenten oder zu geringe Teilnehmerzahl, abgesagt werden, so verpflichtet sich die DEUTSCHE STIMMKLINIK zur vollen Rückzahlung der Teilnahmegebühr. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Änderungen, z.B. den Wechsel des Veranstaltungsortes etc., behält sich der Veranstalter vor.

Die Teilnahmegebühr wird nach Erhalt der Rechnung fällig und ist sofort anhand der in der Rechnung angegebenen Kontodaten zu begleichen. Wir bitten um Überweisung innerhalb von 7 Tagen, da wir andernfalls den für Sie reservierten Platz wieder freigeben werden.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

Öffentlichkeitsarbeit

Mit der Anmeldung wird den Veranstaltern die Erlaubnis erteilt, während des Symposiums Foto- und Filmaufnahmen zu machen und diese Aufnahmen im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation zu verwenden.
Auf dem Hamburger Stimmsymposium 2019 werden Fotos angefertigt, um die Veranstaltung bildlich zu dokumentieren. Die Fotoaufnahmen werden im Auftrag der DEUTSCHEN STIMMKLINIK Management GmbH erstellt und von ihr verarbeitet. Die Aufnahmen werden ausschließlich für Nachrichten im direkten Zusammenhang mit der Veranstaltung und für die Berichterstattung in Organen der DEUTSCHEN STIMMKLINIK verwendet. Darüber hinaus werden die Aufnahmen für die Nachberichterstattung auf unseren Medienplattformen wie Facebook, Twitter, Instagram oder unserer Website (https://stimmklinik.de) veröffentlicht. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Es ist nicht auszuschließen, dass Sie auf den Aufnahmen direkt oder indirekt identifiziert werden können, so dass es sich dabei um personenbezogene Daten im Sinne der DSGVO handelt. Unsere Datenschutzhinweise finden Sie unter www.stimmklinik.de.

Menü
Back