MEDICAL VOICE CENTER LOGO

Forschung

Aktuelle Forschungsprojekte

Durch aktive Forschung und state-of-art Lehrveranstaltungen besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), der Charité sowie weiteren namhaften Universitätskliniken weltweit. Dabei wird häufig Pionierarbeit geleistet, es werden neueste Operationsmethoden eingeführt und Spezialinstrumente entwickelt.

PIRL-Forschungsprojekt

Das Team dem MEDICAL VOICE CENTER testet im Rahmen des PIRL-Forschungsprojekts den neuen Picosecond Infrared Laser auf seine Eignung in der Kehlkopfchirurgie. Besonders die vermutete narbenfreie Heilung von Schnittkanten wären ein Quantensprung bei Eingriffen an der zarten Schleimhaut der Stimmlippe. Unsere Forschergruppe war weltweit die Erste, die die Effekte des PIRL an Stimmlippengewebe untersuchte und auch publizierte (Gunnar-Rugheimer-Preis der PEVOC).

Weitere Projekte

  • Blaue Laser in der Kehlkopfheilkunde (mehrere Institutionen beteiligt)
  • Kehlkopf-Schrittmacher bei einseitiger Rekurrensparese (mehrere Institutionen beteiligt)
  • String Arytenoid Adduction (innovative OP-Technik für den Kehlkopf)
  • Verbesserte 3D-Formen für Kehlkopfimplantate (mehrere Institutionen beteiligt)
  • Neue Füllmaterialien für Unterfütterungen im Kehlkopf (mehrere Institutionen beteiligt)
  • Subvokalisationseffekte im Kehlkopf (mehrere Institutionen beteiligt)
  • Viskoelastische Eigenschaften von Kehlkopfgewebe (mehrere Institutionen beteiligt)

Betreute Doktorarbeiten

Preise

Urkunde der Norddeutschen Gesellschaft für Otorhinolaryngologie und zervikofaziale Chirurgie für die exzellente wissenschaftliche Publikation (Bericht im Ärzteblatt). Autor: Nils Abrams. Titel des Beitrags: Einfluss der Taschenfaltenform und des Morgagni Ventrikels auf den laryngealen Widerstand bei beidseitiger Stimmlippenlähmung in einem vereinfachtem Larynxmodell.

Award Otto Koerner Abrams

Urkunde der amerikanischen Voice Foundation für den besten Fachartikel in der Fachzeitschrift Journal of Voice im Bereich Basic Science für das Jahr 2013. Autoren: Johan Sundberg, Ronald Scherer, Markus Hess, Frank Müller, Svante Granqvist. Titel des Beitrags: Subglottal Pressure Oscillations Accompanying Phonation.

Award Voice Foundation Best-paper

Urkunde der PEVOC-Veranstalter für das beste Konferenzposter während der Konferenz im Jahr 2013. Autoren: M.D. Hildebrandt, F. Müller, M. Hess, U. Schumacher, K. Franjic, R. Reimer, W. Wöllmer, K. Püschel, R.J.D. Miller. Titel des Beitrags: First PIRL (Picosecond-Infrared-Laser) Ablation Results at Human Vocal Folds.

Award Rugheimer Poster-prize
Menü
Back