Globusgefühl

Vor dem Besuch der Stimmklinik hatte ich über sieben Monate neben chronischen Halsschmerzen und einem Globusgefühl („Frosch“) im Hals starke Beschwerden beim Sprechen, sodass ich in einigen Situationen nur zwei/drei Sätze schmerzfrei und ohne „Kratzen“ sagen konnte. In dem Zeitraum war ich bereits bei fünf unterschiedlichen HNO-Ärzten gewesen, welche zwar viele Sachen ausschließen konnten, jedoch keine richtige Diagnose stellen konnten.
Im Mai 2020 entschloss ich mich nach den vielen enttäuschenden Arztterminen in Frankfurt zu einem Termin bei Prof. Dr. Hess und Dr. Fleischer als “letzte Chance“ und reiste nach Hamburg. Zu meiner Überraschung waren sich Frau Dr. Fleischer und Herr Prof. Dr. Hess schnell einig, dass mein Leiden durch muskuläre Verspannungen im Kehlkopfbereich verursacht wurde. Zur Behandlung wurde mir vorgeschlagen eine logopädische Therapie bei Frau Heckmann zu beginnen.
Einige Tage darauf hatte ich also meinen ersten Skype-Termin bei Frau Heckmann. Im Rahmen dessen hatte ich bereits erste „Hausaufgaben“ in Form von Übungen für jeden Morgen und Abend erhalten – und das scheinbar Unmögliche nahm schnell seinen Lauf! Bereits nach zwei/drei Tagen verschwand der Frosch allmählich aus dem Hals! Es war für mich ein ganz tolles Gefühl endlich wieder einen „freien“ Hals zu haben und nicht ständig den Drang zu verspüren mich räuspern zu müssen. Bei dem zweiten Termin mit Frau Heckmann (ca. eine Woche später) war ich total happy und berichtete von den deutlichen Verbesserungen.
Seitdem habe ich ca. einmal die Woche einen Skype-Termin mit Frau Heckmann und bekomme verschiedene Übungen mit an die Hand. Die Halsschmerzen und Stimmbeschwerden nehmen seitdem auch spürbar ab und einige Tage kann ich bereits fast wieder unbeschwert verbringen.
Hiermit möchte ich mich herzlich bei Frau Dr. Fleischer und Herrn Prof. Dr. Hess für die Diagnose bedanken und bei Frau Heckmann für die tolle Behandlung die letzten Wochen!!! Einem Kollegen mit Räusperzwang habe ich bereits die Stimmklinik empfohlen 😉
Viele Grüße aus Frankfurt
M. J.

Menü
Back