Logo DEUTSCHE STIMMKLINIK

bösartige Erkrankung am Kehlkopf

Vor sieben Jahren kam ich mit einer bösartigen Erkrankung am Kehlkopf (in einer Vorstufe) zu Professor Dr. Hess in die Deutsche Stimmklinik und das glücklicherweise im richtigen Moment. Dass ich heute meinen Beruf als singender Schauspieler ohne stimmliche Einschränkung wieder ausüben kann, verdanke ich ihm. Prof. Hess ist eine absolute Koryphäe! Er und sein Team zeichnen sich durch eine immense fachliche Kompetenz, Freundlichkeit und Interesse an der Wiederherstellung der Stimme aus.
Dank seiner Fähigkeiten, Techniken und speziellen OP-Instrumente, die sehr schonend eingesetzt werden und wirklich nur die betroffenen Bereiche der Stimmlippen erreichen, konnte ich nach kurzer Rekonvaleszenz wieder auf der Bühne stehen. Ich möchte mich für den hoch professionellen und präzisen Eingriff bedanken, auch bei dem gesamten Team für beste Betreuung während und nach der Operation.
George Meyer-Goll

zurück
Menü
Back